Blog‎ > ‎

Klein aber stark: Das neue Sony Xperia Z1 Compact mit Vertrag

veröffentlicht um 28.01.2014, 09:00 von Markus Hegele   [ aktualisiert: 06.02.2014, 00:40 ]
Das neue Sony Xperia Z1 Compact mit Vertrag ist nicht etwa der kleine, schwächere Bruder des "großen" Z1, sondern Sony hat einfach die Größe in ein handliches 4,3-Zoll-Telefon verwandelt und lässt die Technik aus dem Topmodell dabei fast unberührt.

Sony legt daher auch besonders Wert darauf, dass sein neues Z1 nicht "Mini" sondern "Compact“ genannt wird und keine abgespeckte, jedoch einfach eine kompaktere Version des High-End-Modells Z1 ist. 

Fast alle technischen Features des großen Bruders stecken daher auch im kleinen Z1 Compact drin: 20,7-Megapixel-Kamera, 2,2 GHz schneller Prozessor, 2 GB Arbeitsspeicher sowie LTE. Diese Features machen das Z1 Compact zu einem absoluten Spitzenklasse-Smartphone. Die wenigen Unterschiede zum großen Bruder sind der etwas kleinere Akku (2300 statt 3000 mAh), das kleinere Display mit HD statt Full-HD, sowie einer Rückseite aus Kunststoff statt Glas.

Sony Xperia Z1 Compact mit VertragAufgrund der kompakten Maße liegt das Z1 Compact toll in der Hand, ist erstaunlich leicht und auch problemlos nur mit einer Hand zu bedienen. Auch die Verarbeitung des Sony Z1 Compact ist tadellos, der Metallrahmen verleiht dem Gerät einen sehr edlen und hochwertigen Charakter. Das Z1 Compact ist zudem auch IP 55 und 58 zertifiziert und damit wasser- und staubdicht. Und es ist in 4 bunten Farben verfügbar, von Schwarz, Weiß über Pink bis hin zu Lime-Gelb.

Das Z1 Compact verfügt über einen 16 GB großen internen Speicher, der zudem noch durch eine optionale Micro-SD-Karte erweiterbar ist.

Für Studenten, Schüler und junge Leute, die auf der Suche nach einem top-ausgestatteten Android-Smartphone mit kompakten Ausmaßen sind, finden hier mit dem Z1 Compact ein tolles Smartphone. Der Preis liegt mit einem UVP von 499 Euro (>> aktueller amazon Preis) im mittleren Bereich, ist aber aufgrund der Ausstattung und Leistung des Gerätes durchaus auch angemessen!

Die ersten interessanten Angebote des Sony Z1 Compact mit Vertrag sind bereits auf den Markt. Und bestimmt wird auch ein attraktiver Handy Deal für Studenten & junge Leute dabei sein - die besten Deals für Studenten, Schüler und junge Leute findet ihr wie immer aktuell in den studiphone SUPERdeals des Monats!

Technische Daten Sony Z1 Compact:
  • Größe: 127 x 65 x 9,5 mm
  • Gewicht: 135 Gramm
  • Display: 4,3 Zoll, 1280 x 720 Pixel
  • Prozessor: 2,2 GHz Quadcore, Snapdragon 800 (MSM 8274), Adreno 330 GPU
  • Speicher: 2 GB RAM, 16 GB Flash, erweiterbar MicroSD-Karte
  • Betriebssystem: Android 4.3, Jelly Bean
  • Online: 2G/3G/LTE, WLAN (802.11 a/b/g/n/ac)
  • Kameras: 20,7-Megapixel, Exmor RS Sensor, Bionz-Bildprozessor
  • Akku: 2300 mAh
  • Farben: Lime, Pink, Schwarz, Weiß
  • Besonderheiten: wasserdicht und staubgeschützt nach IP 55/58

studiphone ist dein Experten-Portal für die besten Mobilfunk-Deals! 
Mit den studiphone SUPERdeals, der ultimativen Liste mit den besten Mobilfunk-Angeboten für Studenten, Schüler und junge Leute, helfen dir unsere Experten den Überblick bei Handytarifen und Handyverträgen zu behalten. Unser Experten-Team recherchiert, prüft und empfiehlt jeden Monat hunderte von Smartphone- und Tabletangeboten, Tarifaktionen und Mobilfunk-Deals mit dem besonderen Fokus auf Handyvertrag Student, Handy Studententarife, Handyvertrag für Schüler und weitere Vergünstigungen für junge Leute. Egal ob du z.B. auf der Suche nach einem Vodafone Studententarif, o2 Studenten iPhone oder iPad für Studenten bist - die besten Angebote findest du immer in den studiphone SUPERdeals! 

Damit du nie wieder die besten Mobilfunk-Schnäppchen verpasst, jetzt einfach exklusiv die Top 3 SUPERdeals im gratis studiphone Newsletter anfordern!


Handyverträge für Studenten | Handytarife für Schüler | Handyvertrag Student| Vodafone Studententarif | iPad für Studenten | Handy Deal
Handy Studententarife | BASE iPhone | iPad Student | Vodafone junge Leute | Sony Z1 Compact mit Vertrag | Handyvertrag für Schüler | o2 junge Leute
Comments