Experten-Tipp: Einfach den besten Handyvertrag Student finden

Attraktive Vorteile eines Handyvertrag Student
Handyvertrag Student - Anbieter bieten attraktive Vorteile

Mittlerweile gehören Smartphones zur alltäglichen Ausstattung von Schülern, Auszubildenden und Studenten weshalb auch immer mehr Anbieter Tarife in der Kategorie Handyvertrag Student anbieten. Handys sind heutzutage kaum noch wegzudenken, schließlich erlauben sie mittlerweile nicht mehr nur die Kommunikation untereinander, auch verschiedene Apps erleichtern den Alltag und bieten wichtige Informationen. Gerade während der Ausbildungszeit hat es auch große Vorteile, im Internet und über Google die wichtigsten Fragen zu beantworten, ohne in schweren Büchern blättern zu müssen.


So schön die umfangreichen Leistungen eines Smartphones auch sind, ganz kostenlos gibt es diese natürlich nicht. Wer einen Handyvertrag möchte, der unbegrenztes Telefonieren und SMS schreiben sowie Surfen im Internet erlaubt, kann mitunter mit einem hohen monatlichen Preis rechnen. Diese Beträge sind gerade für junge Leute und Studenten nicht immer einfach zu tragen. Glücklicherweise haben die meisten Anbieter ihre Tarife umgestellt und auf die Zielgruppe der Studenten ausgerichtet.

Als Student von Top-Rabatten profitieren

studiphone Top Handy-Deals
Studententarife sind bei den meisten Anbietern heutzutage keine Seltenheit mehr. Für günstige monatliche Festpreise gibt es bereits umfangreiche Leistungspakete, die sich dem Bedarf und der finanziellen Situation von jungen Leuten, Auszubildenden und Studenten anpassen. Mit dem kostenlosen Telefonieren in Festnetze und alle Handynetze sowie einer Internet-Flat für unbegrenztes Surfen im Internet sind die wichtigsten Funktionen zu einem günstigen Preis abgedeckt. Einige Tarife beinhalten auch eine SMS-Flat, bei anderen wiederum kann diese optional dazu gebucht werden.

Einige Anbieter bieten den Handyvertrag für Studenten auch in Kombination mit einem Smartphone für einen geringen monatlichen Aufpreis an. Damit entfällt ein großer Einmalbetrag für die Anschaffung eines Smartphones, was mitunter ein großes Loch in die Geldbörse vieler junger Leute reißen kann. 

Die attraktivsten Tarife im Vergleich

Wir haben die folgenden Anbieter unter die Lupe genommen und die attraktivsten Tarif-Angebote für junge Leute und Studenten herausgefiltert:
  • Telekom: Bei der Telekom können junge Leute bis 25 Jahre und Studenten bis 29 Jahre den Magenta Mobil S Friends Tarif buchen und erhalten somit eine Telefonie und SMS Flat in alle deutschen Netze. Dazu gibt es 2 GB Highspeed-Volumen sowie eine Internet Flat mit LTE. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 26,95 € in den ersten zwei Jahren. >> alle Telekom Friends-Tarife
  • Vodafone: Junge Leute zwischen 18 und 25 Jahren oder Studenten und Auszubildende bis 30 Jahre können bei Vodafone den Handyvertrag für Studenten nutzen. Auch wer am freiwilligen sozialen Jahr teilnimmt oder Bundesfreiwilligendienst bzw. Wehrdienst leistet, kann von dem Angebot profitieren, egal ob Neukunde oder Vertragsverlängerung. Neben der Sprach-, SMS- und MMS-Flat in alle deutschen Netze werden bis zu 10 GB fürs Surfen mit LTE-Geschwindigkeit zur Verfügung gestellt. Dabei gibt es Paketpreise ab 19,99 € monatlich ohne Smartphone und schon ab 24,99 € monatlich mit Smartphone. >> alle Vodafone Young Tarife
  • o2: o2 steht seinen Konkurrenten in nichts nach und präsentiert ebenfalls einen Handyvertrag für Studenten. Bis einschließlich dem 25. Lebensjahr profitieren junge Leute dabei von fünf Euro monatlichem Rabatt über die Laufzeit von zwei Jahren. Neben der Telefon-und SMS-Flat werden 1 GB Turbo Highspeed- Datenvolumen mit LTE Geschwindigkeit für nur 19,99 € angeboten. Die Besonderheit: in diesem Vertrag ist auch 1 GB surfen und Flat telefonieren im Ausland möglich. >> alle o2 Free junge Leute Tarife
  • BASE: Jungen Leuten und Studenten unter 29 Jahren wird der Base Young Tarif angeboten, bei dem von 4 anstatt 3 GB Highspeed-Datenvolumen für einen Preis von 14,99 € monatlich profitiert werden kann. Dazu gibt es eine Alle-Netze-Flatrate. >> zum BASE Young-Tarif
  • 1&1: Der Handyvertrag für Studenten bei 1&1 kann sich ebenfalls sehen lassen. Bei der Telefon-und Internet Flat mit 3 GB Datenvolumen im Monat hat der Tarif mit einem Preis von 14,99 € ein beinahe unschlagbares Leistungspaket. Dieses kann von jungen Leuten zwischen 18 und 28 Jahren in Anspruch genommen werden. Für nur zehn Euro monatlichen Aufpreis gibt es den Handyvertrag für Studenten sogar mit Smartphone. >> zu 1&1
Neben den oben genannten Anbietern, haben auch noch weitere Mobilfunk-Provider wie otelo oder McSIM spezielle Tarife für junge Leute im Angebot. Alle momentan verfügbaren Handytarife für Studenten und junge Leute haben wir auf der Seite Handyverträge Vergleich im Detail aufgelistet.